Browser

Der DiWA ist aktuell für die Verwendung mit dem Microsoft Internet Explorer optimiert. Hinsichtlich Bilddarstellung und Tonverfügbarkeit ist damit ein möglichst reibungsloses Arbeiten gewährleistet. Andere Browser (Safari, Firefox usw.) sind möglich, jedoch ist damit zu rechnen, dass das System dort unter Umständen weniger stabil und möglicherweise nicht mit voller Funktionalität läuft.

Wir arbeiten daran, das System für alle Browser offen zu halten.