Bedienelement Verlinkung

 Wird mit der linken Maustaste auf die Linkerstellung (s. Menüleiste) geklickt, wird die gesamte derzeitig sichtbare Konfiguration in einem Link abgelegt, der alle ausgewählten Einstellungen, wie Zoom, Opazität, Helligkeit und Kontrast festhält.

Klickt man auf das dann neben dem Verlinkungssymbol aufscheinende Wort Link, öffnet sich der Arbeitsbereich mit den persönlichen Einstellungen.

Durch Kopieren des Links z.B. in ein Schreibprogramm kann dieser dauerhaft gespeichert werden. Wenn man möchte, kann man einen solchen Link in eine Publikation integrieren, um dem Leser die Möglichkeit zu bieten, einen speziellen Sachverhalt zu reproduzieren.